30/04-05/05: blocus reconductible gegen Macron & seine Welt !

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch)

von Comité d’action inter-lycéen (Aktionskomitee der Gymnasien)

#Pas2RetraitPas2Rentrée (#KeinRückzugKeineSchulrückkehr) – Dauerblockaden in Gymnasien

Während die Zahl der blockierten und besetzten Fakultäten weiter zunimmt, beginnen die Gymnasien, sich ihnen anzuschließen. Vor den Feiertagen wurden #BlocusSauvages (#WildeBlockaden) in #BlocusReconductibles (#Dauerblockaden) umgewaldelt und organisierten Bankette, wilde Demonstrationen, Besetzungen, etc.

Es geht nun darum, die #BlocusReconductibles auf die gesamte Hauptstadt auszudehnen. Charlemagne hat bereits den Willen bekundet, die Blockade nach drei Tagen Streik im April zu erneuern, um den Monat Mai mit Begeisterung und Freude zu erfassen!

Blockaden von Gymnasien, Besetzungen von Hochschulen, Schulen, Gymnasien, Gebäuden, internationale Demonstrationen, wilde Bankette – die Woche des neuen Schuljahres verspricht sehr heiß zu werden.

Also, lasst uns die Woche trivialisieren: #Pas2RetraitPas2Rentrée! Lassen Sie uns lieber Eisenbahner in Bahnhöfen unterstützen, Freunde aus ganz Europa treffen, um den 50. Jahrestag des 68. Mai würdig zu feiern, uns mit den anderen Sektoren im Kampf zu beschäftigen, uns vor unseren Gymnasien zu organisieren. Den Mai wirklich leben.

Wir rufen daher alle Gymnasiasten dazu auf:
eure Schule ab Montag, 30. April, zu blockieren.
ab diesem Datum einen verlängerbaren Streik starten
sich am 30. April der Place de la nation (#11hNation) versammeln
den ersten Block der internationalen Demonstration am 1. Mai übernehmen
aktuelle und zukünftige Berufssektoren verbinden
den ersten Block der Demonstration am 5. Mai übernehmen

—————————

Gegen das Vidal-Gesetz
Gegen die Reform Blanquer
Gegen die Reform der SNCF
Gegen das Zuwanderungsgesetz
Gegen die Reform der Arbeitslosenversicherung
Gegen die Räumung der Bure und NDDL ZADs
Gegen Fakultätsräumungen
Gegen Macron & eine Welt